Den “Runden” in feinster Natur gefeiert

Was kann es schöneres geben, als seinen Geburtstag mit dem Monschau Marathon zu verbinden?! Elke und Chris Grossenbacher taten genau dies am vergangenen Samstag und genossen Elkes Ehrentag in der wunderbaren Natur der Eifel. Tatkräftige Unterstützung kam von langjährigen Freunden. Sie übernahmen die läufergerechte Verpflegung an der Strecke. Nicht nur das, im Ziel gab es auch die obligatorische Rose und einen vitaminreichen Geburtstags-Sektempfang.

Hier die aktuelle Teilnehmerliste sowie eine Fotogalerie eurer eingesandten Bilder. Bis zum 2. August könnt ihr noch am “Virtual MoMa 2020” teilnehmen. Infos und GPX-Pläne findet ihr auf unserer Startseite.

Wichtige Mitteilung an alle Teilnehmer der kommenden Wochen: Die Strecke ist im Gegensatz zu einem Wettbewerb nicht für den Verkehr gesperrt. Vor allem in den Bereichen Monschau Altstadt, Kalterherberg, Leyloch und Mützenich müsst ihr mit teils hohem Verkehrsaufkommen rechnen. Bitte haltet euch zu eurer eigenen Sicherheit unbedingt an die Regeln der Straßenverkehrsordnung!