Sonntag, 8. August auch After-Run

2021-08-05T08:18:34+02:00

Verpflegung bei Halbmarathon und im Ziel

Zahlreiche Läuferinnen und Läufer schnürten am 3. virtuellen Monschau-Marathon Wochenende ihre Laufschuhe und spulten Entfernungen zwischen 5 km und 56 km ab. Viele bekannte Gesichter waren besonders auf der Marathonstrecke unterwegs. HERZLICHE GRATULATION an dieser Stelle allen Finishern! Gerne könnt ihr weiterhin Schnappschüsse eurer Läufe zur Veröffentlichung an info@monschau-marathon.de  senden.

Aufgrund der aktuell niedrigen Coronazahlen planen wir für Sonntag, 8. August 2021 eine kleine After-Run-Party im Zielbereich. Neben Stärkungen in Form von Getränken für die Finisher(bis 14.00 Uhr), gibt es auf dem Dorfplatz Getränke und Imbiss für Begleiter, Familien, Fans und die Dorfbevölkerung. Teilnehmen dürfen alle, allerdings nur mit den üblichen Nachweisen: Entweder 2x geimpft, Corona genesen oder aktueller negativer Corona Schnelltest.

Auch wenn dies nur ein kleiner Schritt ist, so hoffen wir doch sehr, euch mit diesem „Zusatzangebot“ etwas mehr vom gewohnten Monschau-Marathon-Feeling bieten zu können.

Für den kommenden Sonntag rechnen wir mit mehr als 150 Läuferinnen und Läufern auf der Strecke. Bei km 21/35 am Brather Hof richten wir einen offiziellen Getränkestand ein (9.00 bis 12.00 Uhr: Wasser, Tee, Buffer). Der Brather Hof lässt sich auch für Begleiter gut erreichen. Freuen dürft ihr euch auch auf Peter Borsdorff, Initiator von „Running for kids„. Bereits zum 27. Mal in Folge versorgt Peter die vorbeikommenden Läuferinnen und Läufer beim Monschau-Marathon an seinem Treff  Km 28/42 mit Getränken und geheimen Wässerchen. Morgens und mittags wird sich Peter Borsdorff  im Start-Zielbereich mit seiner „Duus“ unter das Volk mischen.

Tracks für Lauf-Apps

GPX U 56

GPX Marathon

Wichtiger Hinweis: Die Strecke ist nicht, wie in den Jahren sonst, im Bereich zwischen Kalterherberg und Mützenich für Kraftfahrzeuge gesperrt. Bitte achtet unbedingt auf der gesamten Strecke auf die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung!

Wir wünschen euch allen viel Spaß beim Laufen, Wandern und Biken im Monschauer Land!