Genuss-Marathon

Genuss-Marathon

Aus “walk in nature” wurde “Genuss-Marathon”

Der Genuss-Marathon ist das Event für Läuferinnen und Läufer, die den Monschau-Marathon ohne Wettkampfstress bereits in den frühen Morgenstunden genießen und erleben möchten. Die Idee, den Laufklassiker Monschau-Marathon in schönster Natur unter Gleichgesinnten zu genießen, steht hier an erster Stelle. So beträgt das Zeitlimit für diesen Wettbewerb 8 ¼ Stunden. Selbstverständlich sind Walker mit und ohne Stöcke herzlich willkommen! Unterwegs ist an 12 Stationen das gewohnt umfangreiche Verpflegungsangebot verfügbar.

Nach “getaner Arbeit” können die “Genuss-Marathoni” dann schon um die Mittagszeit im Kreise vieler Gleichgesinnter auf der großen Marathon Party feiern oder einfach nur relaxen.

Beim Genuss-Marathon findet keine Siegerehrung und Altersklassenwertung statt. Jedoch erhalten alle Finisher, die bis 14.30 Uhr die Ziellinie in Konzen erreichen, ihre verdiente Marathon Medaille sowie auf Wunsch eine Urkunde mit Zeitangabe und Gesamtplatzierung. Alle Teilnehmer benötigen zwecks Zeiterfassung einen Champion-Chip.

Anmerkungen

Die Überweisung des Startgeldes ist nur noch per Bankeinzug möglich

Frist für Voranmeldungen ist der 31.07.2021

Es ist nur der Läufer / Walker vorangemeldet, dessen Anmeldung bis zu zu diesem Zeitpunkt bei uns eingetroffen ist.

Nachmeldungen

Nachmeldungen sind am 07. und 8.08.2021 noch möglich.

Anmeldebestätigung

Eine Anmeldebestätigung wird bei erfolgreicher Online-Anmeldung automatisch per e-Mail versendet.

Zeitmessung

Für den Genuss-Marathon wird ein eigener oder Leih-Chip benötigt. Leihchips sind beim Abholen der Startunterlagen für eine Leihgebühr von 5 Euro erhältlich (Pfand 25 Euro/Chip)

Online anmelden
Download Ausschreibung
Streckenplan