Eifel-Cup 2022

Eifel-Cup-2023:

Die neuen Termine für 2023 folgen

Zehn spannende Laufevents, alle mit eigenem Flair und gemacht von Läufern für Läufer! Genießt die Strecken durch herrliche Eifellandschaften!

EIFEL-CUP

02.04.2022 Chlodwiglauf Zülpich
10.04.2022 Belgenbach-Trail Monschau-Konzen
24.04.2022 Kraremanns-Lauf Simmerath
16.06.2022 Rund um Köchel Marmagen
18.06.2022 Römerkanal-Lauf Kreuzweingarten
26.06.2022 Ahbachlauf Leudersdorf (Ehemals Osterlauf)
10.07.2022 Enorm in Form in Steckenborn
13./14.08.2022 Monschau-Marathon (Eifel-Cup 10 km, Marathon, 56 km, 70 km)
03.09.2022 Volkslauf Scheven
06./7.11.2022 Rursee-Marathon

====================================================================================================

Samstag, 12. August 2023

Der 10 km-Eifel-Panorama-Lauf

Die Strecke führt von Konzen aus kontinuierlich hinauf zum 668 Meter hoch gelegenen Stelingberg am Rande des Hohen Venn. Hier präsentiert sich den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein herrlicher Rundblick und bei guter Fernsicht sogar die Silhouette des Siebengebirges und die Hohe Acht. Die folgenden knapp vier Kilometer bergab durch die typische Eifeler Hecken- Wiesenlandschaft versprechen Speed bis fast ins Ziel.

Start: Samstag, 12. August 2023 (Eifel-Cupwertung Erwachsene)

Start und Ziel: 52156 Monschau-Konzen, Konrad-Adenauer-Str. 2

Startnummerausgabe: ab 13.00 Uhr im Start/Zielbereich

Startzeit: 15.15 Uhr

Streckenbeschaffenheit: Straße, Waldwege, Pfade

Höhenmeter: 192 Hm+, 192 Hm-

Startgeld: 9 Euro; Nachmeldung + 2 Euro

Anmeldung: online bis 06.08.2023 MONSCHAU-MARATHON

Nachmeldung vor Ort: bis 45 Minuten vor den Starts

Siegerehrungen/Auszeichnungen: Urkunde für alle Teilnehmer; Gesamtsieger M/W Platz 1-3, Altersklassenpreise Sieger/innen

BARMER Mini-Marathon 4.2 km

Gedacht ist der „BARMER Mini Marathon“ als ein Lauf für alle:
Ob jung oder schon etwas älter, ob schnell oder eher gemütlich – jeder kann an den Start gehen.

Marathon-und Ultraläufer können das „Zehntel“ ohne Startgebühr mit Zeitmessung als warm up für den Sonntag nutzen.

Der „BARMER Mini-Marathon“ soll Spaß an der Bewegung vermitteln und somit auch Neulingen den Einstieg in den Laufsport erleichtern. Die Strecke umfasst mit 4,2 Kilometern genau ein Zehntel der original Marathondistanz.

Start: Samstag, 12. August 2023 (Eifel-Cupwertung Jugend)

Start und Ziel: 52156 Monschau-Konzen, Konrad-Adenauer-Str. 2

Startnummerausgabe: ab 13.00 Uhr im Start/Zielbereich

Startzeit: 15.00 Uhr

Streckenbeschaffenheit: Straße, Feldwege, Pfade

Höhenmeter: 60 Hm+, 60 Hm-

Startgeld: 6 Euro; Jugend 4 Euro; Nachmeldung + 2 Euro. Als Warm-up für den Sonntag: Marathon- und UltraläuferInnen kostenfreie Teilnahme

Anmeldung: online bis 06.08.2023 MONSCHAU-MARATHON

Nachmeldung vor Ort: bis 45 Minuten vor den Starts

Streckenplan Eifel-Panorama-Lauf 10 km (geringfügige Änderung möglich)
Streckenplan Mini Marathon

BARMER Mini-Marathon
Die Strecke führt vom Dorfplatz Konzen hinunter zum Feuerbach, zweigt dort nach links ab und verläuft bis etwa Kilometer 2 entlang der ehemaligen Vennbahntrasse und heutigen RAVEL Route. Weiter über einen Feldweg bergab zum Laufenbach. Nach dessen Überquerung beginnt der letzte Teil der Naturstrecke. Es geht vorbei am Troisdorfer Weiher hinauf nach Konzen. Die Läuferinnen und Läufer befinden sich hier auf den letzten anderthalb Kilometern der original MONSCHAU-MARATHON Strecke und dürfen sich während des Zieleinlaufes am Dorfplatz wie die großen Sieger am Sonntag feiern lassen.